Secure Site Pro Zertifikat Bestellen

Das Secure Site Pro Zertifikat ist ein Zertifikat mit der Verifizierung des Unternehmens. Es ist zur Absicherung sensibler Daten bestimmt und dank der hohen Garantie wählen dieses Produkt auch Banken und Finanzinstitutionen. Die Absicherung mit diesem Zertifikat kann den Quantencomputern widerstehen, die sowohl die RSA- als auch die ECC-Verschlüsselung durchbrechen können.

OV ohne grüne Zeile
1 Anzahl der Domains (FQDN)
1-250 SAN-Unterstützung
2 Tage Ausstellungsdauer
100% Vertrauenswürdigkeit
  • PreisAb 730,50 CHF
  • Laufzeit1-2 Jahre
  • AbsicherungDomain samt www
  • Vertrauenswürdigkeit alle Geräte
  • Algorithmus des öffentlichen Schlüssels RSA/ECC/PQC
  • Symmetrische Verschlüsselung256 Bits
  • Schlüssellänge2.048 (3.072/4.096) Bits
  • Root-CADigiCert Global G2
  • Geld Zurück Garantie30 Tage
  • Neuausstellung des Zertifikatskostenlos
  • Erweiterung um weitere DomainsJA
  • Finanzielle Garantie$2.000.000

Empfohlene Anwendung des Zertifikats

Erfordern Sie das höchste Niveau der Absicherung und die gängigen Algorithmen sind für Ihre Zwecke nicht ausreichend? Dann empfehlen wir Ihnen eben dieses SSL/TLS-Zertifikat, mit welchem Sie auch die Post-Quanten-Kryptographie ausnutzen können.

Falls Sie neben dem hohen Niveau der Absicherung Ihren Nutzern auch eine einfache Authentifizierung ermöglichen möchten, empfehlen wir Ihnen das Secure Site EV Zertifikat (Extended Validation).

Prämienfunktionen des Secure Site Zertifikats

Mit der Zertifikatskategorie Secure Site können Sie mit der schnellstmöglichen Verifizierung des Unternehmens dank prioritärer Unterstützung rechnen. Zu jedem Secure Site Zertifikat erhalten Sie auch eine Antimalware Überprüfung Ihres Webs.

Jedes Secure Site Zertifikat ermöglicht Ihnen für Ihre Webseiten auch das Norton Secured Siegel zu erwerben – das bekannteste Symbol der Internetabsicherung. Eine Untersuchung hat ergeben, dass fast 90 % der Nutzer erkennt, dass die mit dem Norton Secured Siegel versehene Website für sie sicher ist. Das Symbol wird jeden Tag mehrmals als Milliarden Mal angezeigt und von mehr als 100 000 Webs in 170 Ländern benutzt. Machen Sie doch mal mit. Mit der Einsetzung des Siegels auf Ihr Web hilft Ihnen unser Kundensupport gerne weiter.

Norton Secured Siegel
Norton Secured Siegel
Mit den Pro-Varianten der Secure Site Zertifikate können Sie auch das Monitoring der Certificate Transparency Logs ausnutzen, für Ihre höhere Sicherheit. Sollte jemand ein für Ihre Domain bestimmtes Zertifikat ausstellen, erfahren Sie es unverzüglich. Die Pro-Version weiterhin unterstützt die Post-Quanten-Kryptographie (PQC) von DigiCert.

Preisliste zum DigiCert Secure Site Pro SSL Zertifikat

Neben den RSA-Schlüsseln unterstützt das Secure Site Pro Zertifikat auch die ECC-Schlüssel. Somit können Sie auch mit den von den elliptischen Kurven ausgehenden Algorithmen arbeiten. Darüber hinaus ermöglicht Ihnen das Zertifikat die Post-Quanten-Kryptographie von DigiCert auszuprobieren, die sowohl RSA als auch ECC in Zukunft ersetzen wird.

Einjähriges

CHF 760.00
  • Preis direkt bei der CA: $995
  • Aus dem Preis sparen Sie einen bedeutenden Betrag

 

Erweiterung

+ 1x Domain (FQDN): CHF 695.00

+ 1x Wildcard: CHF 4'000.00

Bestellen

Zweijähriges

CHF 1'330.00
  • Preis direkt bei der CA: $1790
  • Aus dem Preis sparen Sie einen bedeutenden Betrag
  • Niedriger Preis pro Jahr als bei dem Einjährigen

Erweiterung

+ 1x Domain (FQDN): CHF 1'215.00

+ 1x Wildcard: CHF 6'900.00

Bestellen

Die Preise sind ohne MwSt. angegeben..

Darstellung des Zertifikats im Browser

Alle angebotenen SSL-Zertifikate sind vollkommen vertrauenswürdig und die Besucher der Webseiten werden mit keiner Meldung über Unglaubwürdigkeit gestört.

Die abgesicherte Kommunikation wird in der Adressleiste im Browser durch das Schlösschen-Symbol und Buchstaben "s" beim HTTP-Protokoll bekannt gemacht.

Das Anklicken des Schlösschens hilft uns den Webbetreiber und Aussteller des Zertifikats zu überprüfen. Mehr Informationen zur Darstellung des Zertifikats im Browser.

Darstellung des Zertifikats Secure Site Pro im Browser

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Jedes ausgestellte SSL/TLS-Zertifikat muss in das sogenannte Certificate Transparency Log eingetragen werden. Von diesem Log können mehrere voneinander unabhängige Kopien vorhanden sein. Wenn Sie diese Einträge durchsuchen, können Sie feststellen, ob für Ihre Domain nicht ein Zertifikat ausgestellt worden ist. Dies kann im Fall eines Betrugsversuches passieren, bei welchem Sie auch ein eventueller CAA-Eintrag nicht schützen würde (CAA-Einträge definieren die Zertifizierungsstellen, die für die Domain ein Zertifikat ausstellen können).

Das Monitoring der CT-Logs stellt eine effiziente Methode dar, wie Sie überprüfen können, dass niemand Ihre Domains und Webs missbrauchen möchte (oder schon missbraucht hat). Über die Ausstellung des Zertifikats ohne Ihre Zustimmung erfahren Sie augenblicklich.

Für mehr Informationen kontaktieren Sie unseren Kundensupport.

Jedes Secure Site Zertifikat ermöglicht Ihnen auf dem Web das Siegel Norton Secured anzuzeigen. Logischerweise können Sie das Siegel nur auf dem mit diesem Zertifikat abgesicherten Web nutzen. Dazu muss ein entsprechender Code generiert werden, welchen Sie in den Quelltext der Seite eingeben.

Sie können unter mehreren Größen, zwischen einem dunklen oder hellen Hintergrund und unter mehreren Sprachen auswählen. Mit der Einsetzung kann Ihnen auch unser Kundensupport weiterhelfen.

Die zurzeit benutzten Algorithmen RSA und ECC sind noch immer gegen das Durchbrechen vonseiten gängigen Rechnern widerstandsfähig. Für die Quantencomputer, die unvergleichbar leistungsfähiger sind, wird das mathematische Durchbrechen dieser Algorithmen jedoch kein Problem darstellen. Aus diesem Grund ist die Post-Quanten-Kryptographie entstanden, welcher nach einer wirksamen Absicherung sucht, die den Quantencomputern widerstehen könnte. Diese modernste Absicherung können Sie mit den Secure Site Pro Zertifikaten schon heute erwerben.

Zu jedem Secure Site Zertifikat erhalten Sie einen kostenlosen Schutz Ihres Webs vor Malware. Dank dieser Funktion werden Sie Ihr Web jederzeit vom Außen kontrollieren lassen können: Die Überprüfung führen mehr als 70 Antivirenprogramme gleichzeitig durch. Diesen Malware-Scanner wird Ihnen unser Kundensupport vermitteln.

Schutz vor dem schädlichen Code ist sehr wichtig. Sollte jemand Ihr Web angreifen und das FTP oder den Quellcode mit Viren oder Malware infizieren, kann dies sein Ende bedeuten. Die angegriffenen Webseiten werden sehr schnell von Browsern und Suchmaschinen blockiert und ihr Aufrufen wird verhindert. Ein Web-Angriff kann somit fatale Folgen haben.