SSL/TLS-Zertifikat für Microsoft Exchange (SAN/UC)

Microsoft Exchange Server verbindet die Online-Kommunikation in einem Unternehmen auf der höchsten Ebene. Da er sensible und vertrauliche Informationen sammelt, muss die sämtliche Datenübertragung abgesichert und die Verbindung zwischen ihm und Clients verschlüsselt werden. In unserem breiten Angebot können Sie den Microsoft Exchange Server mit verschiedenen SAN/UC Zertifikaten absichern.

Das Fachwort SAN/UC Zertifikat bezeichnet ein TLS-Zertifikat mit der Unterstützung mehrerer Domainnamen, welches mehrere Adressen und Dienste absichern kann. Bei den Zertifikaten von DigiCert können Sie bis 250 zusätzliche SANs mitbestellen. Dieser Zertifikatstyp eignet sich perfekt für die Nutzung auf dem Microsoft Exchange Server, welcher typischerweise mehrere Domainnamen in einem Zertifikat erfordert. Mit diesem einem Zertifikat werden dann alle Dienste abgedeckt.

Logo Microsoft Exchange

Nutzung der SAN/UC-SSL-Zertifikate

Das SAN/UC-Zertifikat sichert alle Domains und Dienstleistungen ab, welche von dem Exchange-Server benutzt werden.

  • vollqualifizierter Domainname (z.B. owa.domain.de)
  • Autodiscover-Dienst, üblicherweise als autodiscover.domain.de bezeichnet
  • OWA, Activesync, Outlook Anywhere usw. (z.B. POP3, IMAP4)

Unsere SAN/UC-SSL-Zertifikate sind mit dem Exchange-Server völlig kompatibel. Sie ermöglichen alle von dem Exchange Server genutzten Servernamen und Dienstleistungen abzusichern. Mit einem SAN/UC-Zertifikat können Sie sicher sein, dass Sie das mit dem Microsoft Exchange Server kompatible Produkt auswählen und dass Sie den Server nicht kompliziert konfigurieren werden müssen.

Microsoft Lync Server (Office Communications Server)

Es ist möglich, das SAN/UC-SSL-Zertifikat auch für den Microsoft Lync (früher Office Communications Server genannt) auszunutzen. Auch dieser Server benutzt für seine Dienstleistungen mehrere Domainnamen. Nachdem Sie das SAN/UC-SSL-Zertifikat auf den Lync-Server einsetzen, wird die Online-Kommunikation in der Organisation abgesichert und niemand wird die übertragenen Daten abhören können.

Empfohlene SSL-Zertifikate für MS Exchange-Server

Für den MS Exchange-Server empfehlen wir Ihnen z. B. das GeoTrust True-BusinessID-Zertifikat. Dieses Zertifikat hat unbegrenzte Serverlizenz, es kann also neben dem Exchange Server auch auf weitere Server eingesetzt werden.

SSL/TLS-Zertifikat Preis ab bei SSLmarket Preis bei der CA Validierung SAN/UC-Unterstützung Ausstellungsdauer Laufzeit (Jahre) Bestellen
Die Preise sind ohne MwSt. angegeben.
GeoTrust Standard DV Ab 63 CHF N/A DV 1-250 2 Minuten 1 Bestellen
Thawte SSL 123 Ab 59 CHF $149 DV 1-250 10 Minuten 1 Bestellen
GeoTrust True BusinessID Ab 120 CHF $218 OV 1-250 2 Tage 1 Bestellen
Thawte Web Server Ab 105 CHF $218 OV 1-250 2 Tage 1 Bestellen
Symantec Secure Site Ab 247 CHF $399 OV 1-250 2 Tage 1 Bestellen